Über Uns2018-08-24T10:45:13+00:00
Friedrichshöhe

Gastlichkeit seit 1897: Die Friedrichshöhe

„Gastlichkeit“ ist das, was unser Haus ausmacht: Bereits im Jahr 1897 errichtete der Gastwirt Friedrich Wrede auf der Anhöhe zwischen Rüningen und Salzgitter Thiede ein Wirtshaus, dem er seinen Namen verlieh: Friedrichshöhe. 1937 kauften die Großeltern der heutigen Wirtin das Gasthaus, Klaus Hummelmeier führte den Familienbetrieb anschließend rund 40 Jahre mit ganzem Herzen fort. Seit seinem Tod 2015 betreibt seine Tochter Ursula Curland das Haus mit gleicher Leidenschaft in dritter Generation.

Das Haus hat sich stets gewandelt: Es wurde modernisiert, die Speisekarte nahm stets den Zeitgeist auf – ohne auf das Bewährte zu verzichten. Was sich nicht geändert hat: Die Herzlichkeit und Gastlichkeit der Wirtsleute und Mitarbeiter. So ist die Friedrichshöhe seit 1897 ein geschätzter Anlaufpunkt für Familien, Freunde und Reisende. Ob ein Besuch im Restaurant, eine Feier mit der Familie, Kegelspass mit Freunden oder eine Hotelübernachtung mit reichhaltigem Frühstück vor den Toren Braunschweigs, Salzgitters und Wolfenbüttels: Auf die Friedrichshöhe ist stets Verlass.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

1. Generation

Frieda und Ernst Müller

2. Generation

Klaus Hummelmeier

3. Generation

Ursula Curland